Schritt für Schritt

– Beschäftigung und soziale Integration für am Arbeitsmarkt besonders benachteiligte Menschen (ESF – Richtlinie SMS vom 04. Oktober 2016) –

Projektbeschreibung

Das Projekt „Schritt für Schritt“ richtet sich an über 25- und unter 58-jährigen Personen, die seit mindestens 3 Jahren arbeitslos sind und damit zur Gruppe der Langzeitarbeitslosen gehören.


Im Projektzeitraum – 01.06.2017 bis 30.11.2018 – stehen Maßnahmen im Fokus, welche eine soziale Stabilisierung und Stärkung der Persönlichkeit, die Wiedererlangung einer Tagesstrukturierung, den Abbau von grundlegenden Wissensdefiziten, die Entwicklung von Sozialkompetenzen und den Abbau arbeitsbezogener Demotivation beinhalten. In der Nachbetreuung wird darauf hingewirkt, die erreichte Aktivierung und Motivation der Teilnehmer sicherzustellen sowie ggf. eine Überleitung in weiterführende Aktivierungsschritte zu unterstützen.

Kontakt

Projektleiterin - Susann Heilig
Tel.: 03521 - 40 898 25
Mobil: 01525 - 9592771
E-Mail: susann.heilig@gsf-meissen.de

Das Projekt wird durch den Europäischen Sozialfonds gefördert und erfolgt in Kooperation mit dem Jobcenter des Landkreises.